Loading...
Loading...
Kampf um Thüringer Rathäuser: CDU spürt Rückenwind aus Kommunalwahl - n-tv.de
Thanks you verry much, like and sub video channel:https://goo.gl/QMrHyb
Im Jahr vor der Landtagswahl stimmen 1,6 Millionen Thüringer über die politische Führung in etlichen Kommunen ab. Für die regierende Koalition aus Linke, SPD und Grünen ist der Urnengang ein Dämpfer.
   Bei den Kommunalwahlen in Thüringen ist die CDU stärkste Partei geworden. Die Christdemokraten kamen am Sonntag bei den Landrats- und Oberbürgermeisterwahlen auf 37,9 Prozent. Das waren rund vier Prozentpunkte mehr als 2012, wie das Thüringer Landesamt für Statistik am Abend mitteilte. Die Regierungsparteien Linke, SPD und Grüne mussten allesamt Verluste hinnehmen.Die Linke kam auf 11,6 Prozent und verlor damit im Vergleich zur Kommunalwahl vor sechs Jahren fast vier Punkte. Die SPD erreichte 17,3 Prozent, was einem Minus von mehr als sechs Punkten entsprach. Die Grünen verschlechterten sich leicht auf 2,6 Prozent. Die AfD kam auf 10,2 P 

Comments

Leave a Reply