Loading...
Loading...
In der kalten Jahreszeit kann man sich nicht wirklich an seinem Garten erfreuen. Wenn die Pflanzen ihre Aktivitäten zurückfahren, wirkt die Natur traurig. Doch mit dem Franzis 3D Gartenplaner CAD System für Grünanlagen kann man das alles am Rechner erleben. Per Software kann man schon einmal die Verschönerungen für das nächste Jahr planen, verschiedene Alternativen ausprobieren und dann dem Familienrat zur Entscheidung vorlegen. Oder man erfreut sich einfach am Garten im Rechner. Hinter dem Programm stehen die Entwickler von TurboCAD, einem bekannten Konstruktionssystem. Von der Geländegestaltung, über die Hausplanung, die Gestaltung von Terrassen, die Positionierung der Gartenmöbel, das Anlegen von Beeten, Teichen und der Veranda, die optimale Lage des Schwimmbeckens und vieles mehr. Dann folgt das Wichtigste für den Garten. Bäume pflanzen, Sträucher und Hecken positionieren und natürlich viele Blumen in die Beete planen. Fehlende Kenntnisse über die Pflanzen gleicht das integrierte Pflanzenlexikon aus. Es ist ein mächtiges Programm, das dem ambitionierten Gartengestalter alle notwendigen Funktionen bietet und darüber hinaus in der kalten Jahreszeit ein Hauch von Frühling aus dem Computer strömen läßt. 

Comments

Leave a Reply