Loading...
Loading...
Unser Sohn wurde am 7 Dezember 2016 Knochenmark Transplantiert.
Da die KMT Station von außen nicht einsehbar ist, bzw man auch nicht einfach mal zu Besuch kommen kann, sieht man die Station eigentlich nur von außen. 
Die Patienten bzw Eltern dürfen die Station vor Aufnahme besichtigen. 
Wenn aber alle Zimmer belegt sind, kann man nur den Flur und den Aufenthaltsraum sehen.
Man startet praktisch Ungewiss in den langen Aufenthalt. 
Ich möchte euch einen kleinen Einblick geben wie es auf der Station aussieht.
Vielleicht mache ich demnächst noch ein kleines Video zum Ablauf auf der Station. 

Ich wünsche euch ganz viel Spaß,  auf einer ernsthaften Reise dieser Station. 

Comments

Leave a Reply