Loading...
Loading...
Der Wirbelsturm, der am Mittwochabend durch den Kreis Viersen in Nordrhein-Westfalen gezogen ist, hat eine Schneise der Verwüstung hinterlassen.
Auch am Tag danach war der Tornado, der am Mittwochabend durch den Kreis Viersen in Nordrhein-Westfalen gezogen war, noch das Gesprächsthema.

Der Sturm hatte in mehreren Ortschaften eine Schneise der Verwüstung hinterlassen.

Eine Anwohnerin in Schwalmtal filmte das Unwetter aus dem Dachfenster heraus. Ähnliche Bilder entstanden auch in Nettetal.

🔴 BILD jetzt abonnieren: 

• YouTube: http://on.bild.de/bild_abo
• Facebook: https://www.facebook.com/bild
• Twitter: https://twitter.com/bild

• Impressum: bitly.com/1512sbH 

Comments

Leave a Reply