Loading...
Loading...
Traditionell findet am dritten Tag auf der EXPO REAL der Career Day statt. 44 Unternehmen buhlen um die Gunst von Studenten, Absolventen und Young Professionals - so viele wie noch nie. Der Branche geht es gut und das merkt man auch auf dem Arbeitsmarkt.

Simon Kronberger, Associate Director Austria & CEE, Christie & Co:
"Mit dem momentanen Aufschwung in der Immobilienbranche und dem momentanen Höhenflug, den die Branche erlebt, sucht natürlich jeder in allen Bereichen Nachwuchs oder auch einfach neue Mitarbeiter, wie wir auch."

Jan-Oliver Dahl Head of Human Resources Germany, Cushman & Wakefield
"Wenn wir 10 Jahre zurück blicken und mit heute vergleichen: Digitalisierung, Transformationsprozesse sind etwas, was wir in der Immobilienbranche noch lange nicht abgeschlossen haben und da sind wir natürlich darauf angewiesen, dass wir Nachwuchs bekommen, der damit ganz vertraut umgeht."

Der Kampf um qualifizierte Absolventen und Studenten  wird härter. 

Ellen Beuse, Junior Recruiting Specialist, BNP Paribas Real Estate
"Der Immobilienmarkt ist ein Markt, der sich schnell verändert und da brauchen wir einfach neue Talente, jungen Nachwuchs, der da die Kreativität auch mit einbringt und ich sage mal dann für die Zukunft diese Entwicklung wieder vorantreibt, die aktuell auch auf dem Markt ist."

Ob beruflicher Einstieg oder nächster Schritt in der Laufbahn – der CareerDay der EXPO REAL bietet Studenten und Absolventen zahlreiche Optionen.

Gabriel Ebong, Student der Immobilienwirtschaft, IUBH 
"Natürlich hat man am Anfang als Student, so wie ich es bin, immer eine Vision wo es hingehen soll. Dann kommt man mit seinen offenen Fragen hierher, stellt die und dann ändert sich diese Vision immer und immer wieder, so wie sich die Wirtschaft auch in der Immobilienbranche immer verändert."

Sophie Gebauer, Werkstudentin, Wüst & Partner
"Besonders gut hat mir gefallen, dass man wirklich alle Unternehmen, die es in der Immobilienbranche gibt, vertreten sind und dass man gerade am dritten Tag mit jedem in Kontakt treten kann, das man Visitenkarten bekommt, das man erzählt bekommt, was man als Student alles machen kann in den Unternehmen."

Die Teilnehmerzahlen der Studenten und Young Professionals zeigt: mehr als 500 junge Menschen informieren sich aktiv über ihren zukünftigen Arbeitsmarkt während des Career Days. 

Comments

Leave a Reply