Loading...
Loading...
1000 Einsätzkräfte von Berufs- und freiwilliger Feuerwehr, verschiedener Rettungs- und Sanitätsdienste sowie Münchner Kliniken beteiligten sich an einer groß angelegten Sicherheitsübung im Richard-Strauss-Tunnel. Simuliert wurde ein schwerer Verkehrsunfall mit einem Bus. Zu sehen sind sämtliche Einsatzfahrzeuge, die die Einsatzstelle von südlicher Richtung angefahren haben. Weitere Kräfte kamen zur nördlichen Tunneleinfahrt // 

1000 emergency workers of fire, medical and rescue organisations in Munich (Germany) were involved in a major exercice simulating an accident with a bus in a tunnel. This video shows emergency vehicles responding to the south side of the tunnel. Other vehicles were heading to the north side // 

by Dirk Steinhardt - http://www.rescue911.de - http://www.rescue-tube.com - München, Bayern, Deutschland - 11.2012

Facebook: http://www.facebook.com/pages/rescue911de/126482447368628 

Comments

Leave a Reply