Loading...

So viel Glühwein hatte er doch gar nicht getrunken? Trotzdem stand Frank Rosin im Weihnachts-Special von "The Taste" plötzlich in Unterhosen vor der Kamera.

Mehr TV-News finden Sie hier

In der Sat.1-Weihnachtsausgabe von "The Taste" hat Frank Rosin am Mittwochabend wirklich keinerlei Scham gezeigt. Während seine Kontrahenten Cornelia Poletto, Alexander Herrmann und Roland Trettl ihre schicken Outfits mit Schürzen schützten, hielt es der TV-Koch inmitten der Sendung plötzlich nicht mehr aus.

In Boxershorts in der Vorratskammer

Kurzerhand entschied er: Der Smoking muss weg. In der Vorratsecke entledigte sich Rosin erst seiner Schuhe, dann seines feinen Zwirns - inklusive der Anzugshose.

Kurz darauf stand er in Hemd, Socken und karierten Boxershorts vor den Kameras, während Koch-Kollegin Helena belustigt Joe Cockers Strippersong "You can leave your hat on" am Herd sang.

Die kleine Striptease-Einlage von Frank Rosin ist in der Mediathek von Sat.1 festgehalten.

Ein wenig Anstand

Da sich das Arbeiten in Unterwäsche aber auch nicht für einen Star-Koch gehört, zog sich Rosin nach der kurzen Show-Einlage einfach eine Jogginghose an. Anschließend ging es befreit und bequem - und auf Socken - zurück an die Arbeit. (mia)  © spot on news

Bildergalerie starten

"Wir sind Bomben in der Küche"

"The Taste"-Paradiesvogel Graciela über die Show und Tim Mälzer.

Comments

Leave a Reply