Loading...

Die Gewinnerin der ersten Staffel von "Germany’s next Topmodel" weiß einfach, wie man sich vor der Kamera inszeniert. Bei Instagram zeigt sich die 30-Jährige beim Nacktschwimmen und beim Sonnenbad am bayrischen Wörthsee. © bitprojects

Comments

  1. Petra Meißner

    Heute ist es halt mal so , wen nix mehr geht dann macht man sich nackert und es läuft wieder.

  2. Jürgen Wagner

    Sie ist halt eine sehr hübsche Frau

  3. Bernd Mühlhofer

    #33 Die haben doch eh nix zu melden!!!

  4. Koslik Anders

    #23 Frommer Wunsch...vielleicht in einer anderen Zeit in einer anderen Welt...?

  5. *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

  6. Dennis Pohl

    oh leck, ich sollte meine brille anziehen beim schreiben xD "da sind nicht so viele" sollte es natürlich heissen

  7. Lars Krueger

    Och Leute, dass sieht doch gut aus, wie sie da so schwimmt zwischen den Blaualgen. Richtig lecker!

  8. *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

  9. Manuela Ganslmaier

    Es gibt so viele hübsche Frauen und wie schon erwähnt, wenn sie kein Modell wäre würde sich niemand für die interessieren. Früher fand ich sie sympathisch, heute nur noch eingebildet und hochnäsig, schade.

  10. Tim Birkhoven

    hoffentlich hat sie nicht in den See gepinkelt! Ist eh schon belastet...

  11. *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

  12. Gudrun Sagawe

    also na hallo Leute, was gibt es bei der Bohnenstange schon Interessantes zu sehen...sorry...und im Wasser sieht man rein gar nichts von ihrem Body...was ist das nur alles für ein Quatsch, womit man die Follower hier verarschen will...???!!!! ich kann jedenfalls nichts Erotisches an dem Körper finden, da gibt es wesentlich knackigere Frauenkörper, wobei es nun auch nicht unbedingt Frau Kardashian sein muss...zwinker, smile.....gibt es eigentlich auchnoch Promis, die nicht an sich herumgeschnippelt haben...egal ob dicker oder dünner, Fettabsaugen, Straffen oder Silikon...????????? Solche Naturschönheit mit weiblichen Rundungen würde ich gern bewundern....

  13. Roger Klein

    was wunder das man die achtung vor diesem geschlecht so langsam mehr und mehr verliert !

  14. Roger Klein

    # 16 : feminismus ist nur umgepolter chauvinismus, also keinerlei eigene leistung der schwarzer ,nur umpolen, voila ! scon mal die cartoons in emma gesehen ? da wird ein chauvi blass vor neid ! zu glück ist dieses glaubensbekenntnis schon heute auf der mülldeponie der geschichte gelandet, mangels beteiligung der frauen!

  15. Hermann Tauber

    Schon erstaunlich. Hätte sie fünf Jahre studiert und eine Wissenschaftskarriere angestrebt, würde sie sich heute höchstwahrscheinlich durch befristete Arbeitsverhältnisse hangeln. Eine Modelkarriere, die irgendwie keinen gesellschaftlichen Mehrwert generiert, wird absurderweise von der Gesellschaft höher honoriert. Aber schon alleine diese Diskussion zu führen ist einfach mit zu viel Aufmerksamkeit für diese Leute verbunden. Wir sollten sie einfach ignorieren, dann wären diese Menschen vielleicht auch dazu gezwungen Tätigkeiten aufzunehmen, die der Gemeinschaft zuträglicher sind. :)

  16. Roland Schneider

    Boah! Diese Frau ist ja vollkommen nackt - und auch noch im Wasser! Das ist wirklich sensationell...

  17. Manfred Diehl

    @Matthias Stroh #20 Nichts! ABER Sie IST Lena Gercke!

  18. Matthias Stroh

    was ist bei ihr zusehen was andere Frauen nicht haben ???

  19. Georg Manc

    Das habe ich echt nicht gewusst, dass Gott die Frauen mit Silikon geschaffen haben soll. Ich vermute eine Falschmeldung.

  20. Brigitta Gebauer

    ad #1 In dem Sack aus China ist sprichwörtlich eher Reis drin.... !?!

Leave a Reply