Eine Langzeitliebe in Hollywood ist zerbrochen – und schon entsteht eine neue: Ewan McGregor hat sich scheinbar in seine "Fargo"-Partnerin verliebt.

"Trainspotting"-Star Ewan McGregor (46) scheint sich neu verguckt zu haben. Der schottische Schauspieler ist seit langem mit der Französin Eve Mavrakis verheiratet. Wie Freunde der Familie nun der "People" verraten haben, sollen die beiden aber schon seit Mai nicht mehr zusammen sein und auch nicht mehr zusammen leben.

Seit 1995 verheiratet

Hinweise auf eine Trennung gab es schon länger, so trug McGregor schon zur Emmy-Verleihung keinen Ehering mehr. Für Fans dürfte das Ende der beständigen Beziehung dennoch ein kleiner Schock sein: McGregor und Mavrakis sind seit 1995 verheiratet und haben vier Kinder.

Es gibt schon eine Neue

Doch McGregor scheint schon ein paar Schritte voraus zu sein: Der 46-Jährige wurde bereits mit einer anderen Frau in London gesehen – in eindeutiger Pose. Auf den Bildern, die die "Sun" veröffentlicht hat, küssen sich die beiden mitten in einem vielbesuchten Café innig – sie versuchen dabei gar nicht erst, sich zu verstecken.

Vor allem: Die Frau ist keine Unbekannte. Mary Elizabeth Winstead (32) ist selbst Schauspielerin – und spielte sogar schon McGregors Film-Frau in "Fargo". Die beiden sorgten in der Serie mit einer besonders heißen Nacktszene für Schlagzeilen.

Sie trennte sich ebenfalls im Mai

Auch Winstead war bislang verheiratet – im Mai verkündete sie die freundschaftliche Trennung von dem Autor und Regisseur Riley Stearns (31).

Nach ihrem Date in dem Café sollen McGregor und Winstead gemeinsam auf einem Motorrad abgerauscht sein.

Es scheint also eine ziemlich klare Sache zu sein. Aus der Liebe am Set scheint – wie in Hollywood gar nicht so unüblich – echte Liebe geworden zu sein. (mia)

Bildergalerie starten

Diese Filmpaare liebten sich nicht nur vor der Kamera

Ryan Gosling und Rachel McAdams, Blake Lively und Ryan Reynolds oder Brad Pitt und Angelina Jolie: Bei diesen Filmpaaren war die Liebe nicht nur gespielt!

© top.de

Comments

  1. Schlau Meier

    Tango-Partnerin

  2. Schlau Meier

    Nein, Tango-Partnrrin.

  3. Hubert Müller

    Heisst das nicht "Fango"-Partnerin?

  4. Reinhart Von Stolzmann

    w a s Ihr nicht sagt......

  5. Stein Kirsten

    bin enttäuscht...

Leave a Reply