Loading...

Schockmoment für Evelyn Burdecki: Die ehemalige "Promi Big Brother"-Kandidatin ist eigenen Angaben zufolge in Düsseldorf von einem Unbekannten angegriffen worden. Die polizeilichen Ermittlungen laufen.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Durch ihre Teilnahme an verschiedenen Reality-TV-Formaten wie "Promi Big Brother" oder "Der Bachelor" ist Evelyn Burdecki einem breiten Publikum bekannt geworden. Nun musste der Reality-TV-Star die Schattenseiten des Ruhmes erleben.

Wie die 30-Jährige im Interview mit "Bild" erklärte, sei sie am vergangenen Dienstag gegen 21.50 Uhr zunächst von einem unbekannten Mann beleidigt worden: "Ich saß mit einer Freundin auf einer Bierbank an einem Waffelstand in Düsseldorf. Plötzlich stand ein Typ neben mir mit Glatze und Kreuz-Tattoo im Gesicht, sprach mich mit meinem Namen an und beschimpfte mich."

Doch das sei nicht alles gewesen, was sich an dem Abend zugetragen habe.

Evelyn Burdecki schockiert über Vorfall

"Ich war völlig verwirrt und konnte die Situation nicht mehr einschätzen, da holte der Mann auch schon zu einem Faustschlag aus", erzählte Evelyn Burdecki in dem Interview weiter. Sie habe dem Schlag zwar ausweichen können, doch der Schreck sitzt tief: "Ich war und bin immer noch völlig schockiert."

Wer der Mann ist, der Evelyn Burdecki angegriffen haben soll, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Ein Polizeisprecher bestätigte der "Bild" aber, dass eine Anzeige gegen unbekannt vorliege und die Ermittlungen laufen.  © 1&1 Mail & Media / CF

Bildergalerie starten

"Promi Big Brother 2018": Das waren die Highlights im TV-Container

Die Kandidaten von "Promi Big Brother 2018" lieferten den TV-Zuschauern so manchen Grund zum Lachen und Weinen. Das sind die Highlights.

Comments

Leave a Reply