Loading...

Ein Blick auf den Pass, ein zweifelnder Blick, kann das wirklich stimmen? Der ukrainischen Sängerin Natalia Dzenkiv wurde ihr jugendliches Aussehen zum Verhängnis. Am Flughafen wurde die 41-Jährige von den Securitys festgehalten und verhört – wegen ihres Alters!

"Wow, Sie sehen aus wie Anfang 20!" Welche Frau hört diesen Satz nicht gern, wenn sie in Wahrheit deutlich älter ist?


Natalia Dzenkiv zum Beispiel! Die 41-Jährige wollte lediglich aus der Türkei zurück in die Ukraine fliegen. Aber als das Flughafenpersonal ihren Reisepass kontrollierte, wurde ihr die Weiterreise verweigert.

Der Grund: Niemand wollte der Sängerin glauben, dass sie bereits 41 Jahre alt ist. Ihr wurde vorgeworfen, sie sei erst 20 und hätte den Pass einer älteren Frau dabei. Das berichten mehrere Medien.

A post shared by Lama (@lamaukraine) on


Sie wurde kurzzeitig festgesetzt und verhört.

Immerhin halfen der Sängerin einige Fans, die auch auf ihr Flugzeug in die Ukraine warteten. Sie baten um Autogramme und wollten Selfies mit der Frau machen - Medienberichten zufolge dämmerte den Sicherheitsbeamten in diesem Moment, dass sie sich womöglich irrten

#Lama #NataliaDzenkiv #LamaUkraine #fashion #style

A post shared by Lama (@lamaukraine) on


Natalia nahm die Situation recht locker. Dem "Mirror" sagte sie: "Ich bin es gewohnt, Komplimente zu meinem Aussehen zu bekommen. Aber ich hätte mir nie vorstellen können, deswegen einmal festgehalten zu werden. Aber es ging ja alles gut aus." (kms)© spot on news

Teaserbild: © instagram.com/p/BZF_eM-jpG_/

Comments

  1. Tobias Klaiber

    Wirklich eine wunderschöne Frau die sich echt gut gehalten, und das macht sie irgendwie zu etwas ganz Besonderen ich finde es richtig gut.

  2. Mike Harry

    Manuel Petzold Hallo Mike Harry, was ist denn "Dreißigzig" für eine Zahl? --- Dann lassen Sie halt die zig weg ;-)

  3. Nordwin Fabery

    Wahnsinn , wenn ich mir dann meine Alte nach 20 Jahren ansehe , herrje da lohnt keinerlei Investition mehr ..... mal nen Kaffee machen , LÖL

  4. Beate Wiedmann

    also , verona pott ist glaube ich fünfzig und sieht genau so aus...fehler sind da um entdeckt zu werden, so erlangt man punkte

  5. Bernhard Murawski

    Da gibt's nur: Kompliment

  6. Jens Müller

    #21 Wollen sie es nicht mal mit ganzen Sätzen und weniger Kommas versuchen? Dann könnte man vielleicht verstehen was sie überhaupt sagen wollen.

  7. Manuel Petzold

    Hallo Mike Harry, was ist denn "Dreißigzig" für eine Zahl?

  8. Beate Wiedmann

    was soll das , wieder so eine masche , mit der richtigen maske , sieht frau eben so aus , aber 40 jahre , wer da älter aussieht muss arbeitslos , allein erziehend oder mittelllos sein

  9. Wilfried Meyer

    So was ist schon möglich. Dieser widerliche Schulz sah auf den geschönten SPD-Plakaten auch immer aus wie unter 75 und vor der Kamera wie über 85 und wenn er schweißnaß geredet hat, wie über 95.

  10. Mike Harry

    Sieht aus wie mitte 30zig weiß nicht was die alle wollen.

  11. Dominic Lenz

    Daniel J. Klopfer spricht das aus, was ich denke! Denkt mal drüber nach! Wie oberflächlich die Menschheit inzwischen ist, und es wird immer schlimmer!

  12. Hans J. Witzmann

    # 4 Johannes Kaiser Ein Pass oder Ausweis kann m.E. bis zu 10 Jahre alt sein. Entsprechend könnten die Fotos sein . . . Also nix mit Vergleich Foto = Realität ! Wenn Sie damal vllt. schlecht drauf war . . . und heute vllt. eine Schönheits-OP hinter sich . . . Fragen über Fragen

  13. Gabriele Guarino

    @ Jürgen Hingsen.. Stimmt! Ich lach mich kaputt wegen Ihr kommentar

  14. Hans J. Witzmann

    # 41 Ferdi FALSE Ach ja, Fr. Merkel ist auch schuld, wenn in China der Sack Reis umfällt . . .

  15. Ferdi FALSE

    Merkel sieht auf den wahlplakaten auch 20 jahre jünger aus... gerade heute aufgefallen....

  16. Jessica Schulz

    Photoshop machts möglich!!

  17. Daniel J. Klopfer

    Artikel wie diese sind uebrigens keineswegs wie so oft angenommen ''aus der Nase gezogen'' oder in der ''Sack Reis'' Kategorie angesiedelt. Sie erfuellen - genauso wie die omnipraesenten ''Promi-News'' - einen ganz bestimmten, perfiden Zweck. Man soll systematisch runtergemacht werden, von frueh morgens bis spaet abends, egal ob man online geht, den Fernseher anmacht oder die Tageszeitung aufschlaegt, andere sind viel besser als ich, viel toller, man soll nie zufrieden mit sich selbst sein und werden, stolz auf das was man eigentlich ist, mit all seinen Eigenarten, sondern soll in einem steten, selbst-induzierten Wahnzustand aus Verlangen und noch mehr Verlangen dahinvegetieren.

  18. Jürgen Hingsen

    Mooooment mal: Diese Frau soll 41 sein und wurde an der Einreise in die Ukraine aufgehalten? Zur gleichen zeit fliegt dort ein Munitionslager in die Luft........ bin ich der einzige der da einen Zusammenhang vermutet?

  19. *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

  20. Mike Smith

    Ich bin wohl gerade in eine SackReisFabrik gestolpert -_-

Leave a Reply