Loading...

Jérôme Boateng überrascht auf Instagram mit einer neuen Frisur. Der Verteidiger des FC Bayern hat sich die Haare blond färben lassen.

Fußball-Nationalspieler Jérôme Boateng hat sich zur Einschulung seiner Töchter etwas Besonderes einfallen lassen. Er zeigte sich vor deren neuer Grundschule mit frisch blondierten Haaren.

Mit neuem Look begleitete er seine Zwillinge Soley und Lamia mit deren Mutter Sherin zum ersten Schultag.

Er selbst postete er auf Instagram ein Foto vom besonderen Tag seiner beiden Töchter:

My angels have their first day at school and we're the proudest parents on earth! How fast time goes by..🙏🏾❤

A post shared by Jerome Boateng (@jeromeboateng) on

Die Typveränderung kommt einigermaßen überraschend, weil Boateng beim Bundesliga-Auftaktspiel des FC Bayern gegen Bayer Leverkusen am Freitag mit gewohnter Frisur auf der Tribüne saß. Noch ist der verletzte Verteidiger nicht einsatzfähig, sein Comeback könnte aber früher erfolgen als erwartet.

Auch Mitspieler Mats Hummels hatte schon blonde Haare

Boateng reiht sich mit dem neuen Look in die Liste der Bayern-Profis ein, die man schon mit gefärbten blonden Haaren gesehen hat: Kingsley Coman, David Alaba und Mats Hummels überraschten bereits mit blondierten Haaren.

Und auch Weltstars wie Neymar und Lionel Messi waren beim FC Barcelona gemeinsam blond aufgetreten. (sh)


Comments

  1. Wolfgang Völker

    #23 Herr Rüdiger Brandt: Spaß beiseite, wenn infolge von Phimose, dann Ausnahmeregel, alsolut deitsch!

  2. Uli Stengl

    Duschgel ist auch teuerer geworden!!

  3. mario schedeck

    mit blonden haaren ist er jetzt auch als nachbar ok.

  4. Andrea Peters

    Bei der Artikelüberschrift war doch schon erkennbar, was Thema des Artikels ist. Verständige Menschen, die sich weder für Fußball noch für Fußballer noch für Frisuren interessieren, klicken doch dann gar nicht erst.

  5. Wolfgang Völker

    #23 Herr Rüdiger Brandt: ...#20 Selten dämlich... Aber ein echt unbeschnittener Deitscher! Habe die Ehre!

  6. Rüdiger Brandt

    #20 Selten dämlich.

  7. Wolfgang Völker

    zu # 20: sollte "Körper"!

  8. *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

  9. Wolfgang Völker

    Mir als Deutsche könne auch beschnitten sein, zumindestens geistig. Dewegen bleibe wir aber Deutsche, weil von Geburt her deitsch bleibt deitsch! Aber eingedeitschte müsse nu mal unbeschnitte sei, sei es vom körper oder vom Geist! Mir könne da net noch beschnittene aufnehme wo mir selbst davon genug habe! Mir wern das sehe bei der Wahl!

  10. Rüdiger Brandt

    #18 Warum muss man was abziehen wenn er beschnitten ist? Ein Detuscher ist nicht beschnitten? Dann bin ich also kein Deutscher? Mit 45 Phimose, OP, Vorhaut ab. Was bin ich jetzt, wenn kein 100%iger Deutscher?

  11. *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

  12. Erik Karlsson

    Unerhört! Mit dieser schlimmen Provokation will sich dieser Beatong eindeutig nur über den anständigen, blonden Deutschen lustig machen. Außerdem treibt er durch solch unverantwortliches Verhalten die Preise für Blondierungmittel in die Höhe und somit bewußt Kleinstadt-Friseusen in den finanziellen Ruin. Von den armen Mädels aus dem Ergebirge, die sich jetzt die Haare wieder auf Pink umfärben müssen, ganz zu schweigen. Pfui Teufel sag ich nur!

  13. Josef-Lutz Warncke

    ...und genug äffen ihm nach, wetten?

  14. *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

  15. Thomas Seifert

    Er steht im öffentlichen Leben und die Presse nimmt jeden Scheiss auf, ist ja jedem bekannt. Aber muss er auch noch seine kleinen Töchter in die Öffentlichkeit zwingen? Ich hätte das Foto nur mit Freunden, Familie und Bekannten geteilt.

  16. helmut plödereder

    Seine Zeit ist vorbei, der war doch letztes Jahr mehr in der Werbung und in den Ilustrieten zu sehen wie auf dem Fussbalplatz. Vielleicht bekommt Bayern ja noch ein paar Kröten für ihn.

  17. Ronald Hofer

    #7 Es ist kein sportlicher Wettbewerb mehr,wer die meiste Kohle hat hat logischerweise die besten Spieler und liegt vorne.Die ärmeren Länder werden ihrer Früchte (Spieler) beraubt.Siehe (deutsche) Nationalmanschaft!

  18. Andre Rose

    Unverantwortlich von Boateng! Er macht sich überhaupt keine Gedanken um manche User hier, die wegen seiner neuen Frisur einen emotionalen Zusammenbruch kriegen und in einem Strudel von Verschwörungen, Neid und Alltagsfrust ertrinken!

  19. Wolf Dressler

    Jérôme Boateng und unsere Jungs von der WM 2014 sind alle Fussballgötter und dürfen herumlaufen wie sie möchten und sind trotzdem Fussballgötter. Verstanden??!!

  20. Wut -Pickel

    Blonde Haare also. Na, der Teufelskerl traut sich aber was, potztausend!

Leave a Reply