Loading...

Vorbei ist die Zeit der Sandalen, Ballerinas und Flip-Flops. Wer jetzt an den Füßen nicht mehr frieren will, sollten schnellstens andere Schuhe bevorzugen: Der Herbst 2018 hält auch dieses Jahr wieder einige Schuhtrends bereit, die die Umgewöhnung ganz einfach machen. Welche Schuhe Sie diesen Herbst im Schuhschrank haben sollten, verraten wir Ihnen hier.

Mehr Ratgeber-Themen zu Beauty und Lifestyle finden Sie hier

Cowboy-Boots feiern Comeback

Sie sind ein Modeklassiker – eigentlich. Diesen Herbst feiern sie als großer Schuhtrend ihr Comeback: Cowboystiefel. Ob wadenhoch in schwarzem Leder, knöchellang in cremefarben oder sogar in Weiß: Ohne Cowboy-Boots geht diesen Herbst gar nichts. Besonders cool wirkt dieser Schuhtrend im Herbst mit einem wallenden Maxikleid und Lederjacke. Back to the 70ies sozusagen.

Klassische Stiefel in Glatt- und Wildleder sind angesagt

Stiefel heißt der große Schuhtrend im Herbst 2018. Lange waren es die Ankle- und Chelsea-Boots, die in den kalten Wintermonaten nicht fehlen durften, jetzt löst der klassische Stiefel diese ab. Wadenlang darf er sein, gerne auch mit Absatz, auch Overknee-Stiefel kommen zurück. Beim Material setzen die Modeschöpfer auf Glatt- oder Wildleder, mutige tragen strukturierte Stiefel oder auch Fransen am Schuh.

Kombiniert wird dieser Schuhtrend zu Röcken, Kleidern und Jeans. Ein Allrounder.

Bunte High Heels im tristen Herbst

Wenn der Herbst schon trist und grau ist, dürfen die Schuhe umso bunter sein. Angesagt in diesem Herbst sind bunte High Heels – je knalliger, umso besser. Kombiniert wird dieser Schuhtrend zur engen Jeans, so ist der Look im Büro wie in der Freizeit tragbar.

Besonders cool sind Heels in den Farben Pink, Gelb oder Neongrün. Aber auch Metallic-Farben kommen gut an.

Utility Boots: Schwere Schuhe für die Stadt

Auf geht’s auf den Berg – könnte man zumindest meinen, wenn man diesen Schuhtrend im Herbst 2018 trägt. Angesagt sind Utility Boots, schwere Schnürboots mit Profil, wie man sie sonst nur von Wander-Fans kennt. Perfekt für den Schnee, aber auch super cool zu einfachen Looks wie Jeans und Pulli.

Besonders schön wirkt der Schuhtrend, wenn Boots und Schnürsenkel unterschiedliche Farben haben.

Auch das ist ein Trend: Ugly Sneaker

Die Fashionistas lieben diesen Trend: Wer modisch vorne mit dabei sein will, trägt jetzt Ugly Sneaker, das sind klobige Turnschuhe in ungewöhnlichen Farben. Kombiniert werden die Trend-Schuhe zu Röcken und Hosen – ganz easy. Gewöhnungsbedürftig ist der Look dennoch. Aber das ist ja bei Trends nichts Neues.

Haare lufttrocknen: Deshalb kann es schädlich sein

Häufiges Föhnen ist schädlich für die Haare. Das ist allgemein bekannt. Allerdings soll es für die Haare auch nicht gesund sein, sie an der Luft trocknen zu lassen, wie ein Haar-Experte nun erklärt. © ProSiebenSat.1

Comments

Leave a Reply