Loading...

Hier sehen Sie - ständig aktualisiert - die außergewöhnlichsten Fotos aus aller Welt.

10. August 2018: Im Mashatu-Wildreservat in Botswana hat sich eine Löwing die Kamera einer Fotografin geschnappt.
9. August 2018: Nahe des Sees Elsinore in Kalifornien, südöstlich von Los Angeles, wüten Waldbrände. Ein Mann wird verdächtigt, das Feuer absichtlich entzündet zu haben.
9. August 2018: Ein Freiwilliger fischt nach dem 13. Chicago Ducky Derby Gummienten aus dem Chicago River. Etwa 60.000 Badeenten wurden in den Fluss gelassen. Mit der Benefizveranstaltung wurde dieses Jahr Geld für die Special Olympics Illinois gesammelt.
8. August 2018: Im niedersächsischen Salzgitter stehen zwei Menschen im Schacht Konrad. Das stillgelegte Eisenerz-Bergwerk wird derzeit zu einem Endlager für Atommüll umgerüstet.
8. August 2018: An einem Strand an der Adria suchen Badegäste Schutz vor der Sonne. Die Temperaturen liegen in der Woche stets bei über 30 Grad.
7. August 2018: Mönche säubern die 15 Meter hohe Buddha-Statue im Tōdai-ji-Tempel in Nara (Japan). Die Reinigungsaktion ist Teil des "Ominugui"-Rituals. Über 100 Mönche sind daran beteiligt.
7. August 2018: Ein Arbeiter montiert in einem Festzelt auf der Theresienwiese in München Elektrokabel in der Dachkonstruktion. Vom 22. September bis zum 7. Oktober findet dort das Oktoberfest statt.
6. August 2018: Kinder nehmen an einem Wassermelonen-Wettessen in Handan (China) teil.
6. August 2018: Ein Künstler wird in Hyderabad (Indien) vor einer Aufführung im Rahmen des Bonalu-Festivals geschminkt. Bonalu ist ein einmonatiges Hindu-Festival, das Kali, der Göttin des Todes und der Zerstörung, gewidmet ist.
5. August 2018: Ein Künstler malt während des Street-Art-Festivals in Wilhelmshaven einen Haifisch in 3-D-Optik auf den Boden.
5. August 2018: Rettungskräfte sind nach dem Absturz eines Flugzeugs am Piz Segnas (Schweiz) bei der Arbeit. An Bord der Maschine vom Typ Junker Ju-52 befanden sich 20 Personen. Alle Insassen des Flugzeugs starben beim Absturz.
4. August 2018: Wolfgang Kirsch besucht die Tattoo Convention in Berlin. Die Haut des auch als "Magneto" bekannten Mannes ist zu über 90 Prozent tätowiert.
4. August 2018: Bauern führen ein als "Maramadi" bekanntes Ochsenrennen auf einem Feld in Kozhikode (Indien) durch.
3. August 2018: Ein Mann reitet an einem Strand in Gaza, während um ihn herum andere Strandbesucher baden.
3. August 2018: Eine britische Kunstflugstaffel nimmt bei der Luftfahrtkonferenz "Huangguoshu Waterfalls Flight Conference" an einer Präsentation teil.
2. August 2018: Die Outfits der Wacken-Besucher dürfen auch etwas ausgefallener sein. Jährlich kommen etwa 80.000 Menschen zu dem Metal-Festival. Dieses Jahr kämpfen Veranstalter und Besucher vor allem mit der Hitze.
2. August 2018: Menschen in Hanois Vorort Chong My rudern durch die überfluteten Straßen. Starke Regenfälle haben in der Gegend die Straßen zu Flüssen werden lassen.
1. August 2018: Soldaten ehren die Gefallenen des Korea-Kriegs. Nach einer Vereinbarung von Kim Jong Un und Donald Trump wurden 55 Särge mit Gebeinen gefallener US-Soldaten des Krieges wieder an die USA übergeben.
1. August 2018: Frauen und Männern ernten die Samenkapseln der Lotusblume aus einem Teich in Chinas östlicher Provinz Shandong.
31. Juli 2018: Eine Drohnenaufnahme zeigt eine Allee, die sich ihren Weg mitten durch ein abgeerntetes und trockenes Feld bei Frankfurt Nieder-Eschbach bahnt.

Comments

  1. Michael Huber

    Hier wurden so viele Kommentare gesperrt , da wird sich dieser Beitrag sowieso schnell erledigt haben . Dennoch ist es manchmal unglaublich was es hier und auch in anderen Berichten zwangsläufig zu lesen gibt . Entwicklungsvölker sagt man brauchen sehr viel Bildungshife , aber wenn ich mir unser Deutschland so betrachte denke ich sehr oft daß es hier vielen auch nicht schaden würde wenn sie noch mal die Schulbank drücken würden , aber ein bestimmter Teil müsste zuvor erst mal zum Psychater damit alles zurecht gerückt wird , denn sonst würde der Bildungsversuch schon zu Beginn scheitern .

  2. Michael Huber

    # 462 , ach so ich habe noch mal nach gelesen Du hälst Dich für Klug , alles klar !

  3. Michael Huber

    # 462 ??? Wer Bitte will sich im Schlafzimmer mit einer Frau sehen lassen ??? Was isn das für ein Kommentar ?

  4. lina prownalina

    Trump wird immer bekannte, tägliche Werbung!

  5. karl müller

    "Peter Werner Meyer Wahre Schönheit kommt von innen. Nur die Ware Schönheit kommt von außen" . ...die Ware Schönheit ist halt gut fürs Wachstum, koste es was es wolle...!

  6. Detlev Haufe

    wo sich die Amerikanischen Soldaten herumtreiben ... sieht es auch so verbrand und kaputt aus

  7. Peter Lachmann

    Finde den Fehler: In armen Ländern sehen manche Menschen auch so aus wie Magermodels, aber nur weil sie nicht genug Lebensmittel ernten und/oder weil sie nicht genügend Geld haben, um ausreichend Lebensmittel zu kaufen. Und in reichen Ländern zwingen einige Modelagenturen ihre Models dazu, so dünn zu sein, als wären sie halb verhungert oder schwer drogenabhängig. Einige junge Menschen leiden durch dieses extrem schlanke „Schönheitsideal“ an Magersucht. Gleichzeitig ist in diesen Ländern zum Teil mehr als die Hälfte der Bevölkerung übergewichtig oder adipös, weil viele Menschen mehr Kalorien essen als sie verbrauchen.

  8. Peter Werner Meyer

    Wahre Schönheit kommt von innen. Nur die Ware Schönheit kommt von außen. Ob das hier jemand auseinanderhalten kann, kann ich natürlich nicht sagen, aber das wäre schon entscheidend. · Ihnen allen wünsche ich einen schönen Tag.

  9. *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

  10. *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

  11. *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

  12. *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

  13. Erich Geisler

    Wenn es nur einem Mädchen, einer Frau helfen sollte, dann sage ich es ferne: Ich finde als Mann solche Frauen abartig hässlich!!! Das hat nichts mehr mit einer Frau zu tun, sondern wirk nur abstoßend. Mit so einer Frau kann man doch nirgends sehen lassen. Nicht einmal zusammen in einem Schlafzimmer. Alle ihre Ideale hübsch zu sein, sind doch nur Scheinwelt. Sie sind nicht hübsch. Da gibt es auch keine, die auch nur annähernd hübsch wäre. Ich kenne auch keinen Mann dem so etwas gefallen könnte. Und wenn diese Mädchen und Frauen erst mal wüßten, wie hässlich sie sind, fragt man sich: Warum machen die das? Ich glaube auch nicht, dass es das in der Tierwelt gibt? Nur der "kluge" Mensch ist zu sowas in der Lage und wie immer ist es der Mensch, dem nichts zu extrem sein kann. Die Langhälsigen Frauen in Afrike, die mit den Tellerlippen. Die Beschnittenen und die zutätowierten. Die sich mit Botox aufspritzen lassen, obwohl das immer schlimm aussieht. Immer will sich der Mensch verschönern. Mit dem Gedankengut sieht es ja ähnlich abartig aus. Der Mensch, muss man hinschreiben, als höchstentwickeltes Lebewesen in den Kreuzworträtseln. Tiere haben das keine Probleme mit Schönheit und auch sie pflanzen sich fort. Es geht doch.

  14. Helga Ams

    Mit ein bisschen Haut überzogene Knochen - warum in aller Welt, lassen das junge Frauen mit sich machen?! Nur weil irgendwelche Designer, die in der Mehrheit nur an Frauen verdienen wollen aber sonst nichts mit ihnen anfangen können, das verlangen? Es gibt auf der ganzen Welt nicht genug Ruhm und Geld um diese Perversion erträglich zu machen.

  15. *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

  16. Ines Kühne

    ich will auch nicht fett sein, aber sowas ist abartig

  17. Jobst Kirchmayer

    #455 Liebe Julia Entigara , Männer wollen nicht alle Busen sehen. Aber was sie nicht sehen wollen sind diese Holocoust Mädels, die nur noch Haut und Knochen sind, blutleer und ohne Ausdruck. Eigentlich halb tot.

  18. Jobst Kirchmayer

    Da lobe ich mir die Mädels die wich als junger Mann verehren konnte: Raquel Welch, Brigit Bardot, Sophia Loren, Gina Lollobrigida, etc....

  19. *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

  20. *****

    Dieser Kommentar wurde gesperrt und wird deshalb nicht angezeigt.

Leave a Reply